Onlinetexter Andreas Mettler
Online-Texter
Günstiger Text für Ihre Webseite
Online-Text jetzt bestellen!

Der Corona-Texter

corona-text

Online-Texter sind von der Corona-Krise in ihrer Arbeit nicht unmittelbar betroffen. Ob der Rechner, an dem getextet wird, nun in einem Büro in der Innenstadt steht oder im Home-Office, spielt keine große Rolle. Es braucht keinen direkten Kundenkontakt um einen Auftrag zu erteilen und auch keine persönliche Begegnung, um die Arbeit abzuliefern. Alles läuft über das Internet und solange das Netz noch funktioniert, kann die Arbeit so weitergehen wie immer.

Betroffene Kunden

Natürlich wirkt sich die Krise mittelbar auch auf den Texter aus. Wenn etwa ein Kunde, der Ferienhäuser vermietet, nicht so recht weiß, wie es weiter gehen soll, dann ist das womöglich auch nicht der Zeitpunkt, Aufträge an den Online-Texter weiter zu geben. Dort, wo man die Mitarbeiter in den vorgezogenen Urlaub schickt, feilt man meist auch nicht am eigenen Marketing-Konzept. Kunden, die Ihr Geschäft aufgeben, benötigen auch keinen Online-Text mehr.

Oder auch das Gegenteil?

Manche Kunden gehen auch einen ganz anderen Weg. In Corona-Zeiten stellt sich die Frage: Was ist jetzt noch möglich? Wie können wir die freigewordene Zeit nutzen, um das eigene Unternehmen voranzubringen? Und das Internet-Marketing kann dann die Antwort sein. Und mit dem Internet-Marketing das Veröffentlichen neuer Texte. Während der eine Anbieter in Schockstarre verfällt, baut der andere seine Position im Netz aus. Vielleicht ein weitsichtiger Blick über die Krise hinaus?

Spezielle Corona-Aufträge

Ja, es gibt sie auch: Die Aufträge für den Texter, die aufgrund der Krise notwendig geworden sind. Das können etwa Aushänge über die verstärkten Hygienemaßnahmen in einem Hotel sein oder Informationen über veränderte Arbeitszeiten, Öffnungszeiten oder Sicherheitsmaßnahmen im Betrieb. Und wer nun denkt, dies wäre jetzt nur die Fantasie eines Internet-Texters, der über neue Geschäftsideen nachdenkt, der irrt. Die ersten Aufträge für „Corona-Texter“ sind schon nachgefragt und durchgeführt worden.

Foto: geralt / pixabay.com (pixabay license)
Artikel geschrieben von Andreas Mettler
Veröffentlicht am Sonntag, 29. März 2020

Weitere News
Onlinetext mit Recherche
Onlinetext und die Rechtschreibung
Texte für das Blog
Ein Ansprechpartner für alle Texte
WDF*IDF – Für ein paar Keywords mehr?

Mehr News123