Onlinetexter Andreas Mettler
Online-Texter
Günstiger Text für Ihre Webseite
Online-Text jetzt bestellen!

Nachrichten als Onpage-Text?

-1Auch aktuelle Tagesnachrichten sind für den Aufbau von Content auf Ihrer Webseite gut geeignet. Wenn Sie Ihrem Online-Texter erlauben, kontroverse Meinungen in solche Inhalte einfließen zu lassen, dann kann das auch zu lebhaften Diskussionen auf Ihrer Social-Network Seite führen. Ein Leser, der Ihren Beitrag teilt, macht kostenlose Werbung für Ihr Produkt.mehr...

Stellen Sie Fragen?

-1Es ist nicht nötig, Ihre Produkte mit drei Ausrufezeichen zu bewerben. Aber wie wäre es stattdessen einmal mit einem Fragezeichen? Vielleicht stellen Sie auf diese Weise genau jene Frage, über die auch der Leser nachdenkt? Oder Sie treffen sogar die Fragestellung, die der Suchende in die Suchmaschine eingibt? Mit Fragestellungen treten Sie in einen ganz neuen Dialog mit dem Leser Ihres Contents.mehr...

Contenterstellung in Zeiten von RankBrain

-1Seit Oktober 2015 ist das RankBrain Konzept von Google bekannt. In Wirklichkeit arbeitet dieses System schon etwas länger. RankBrain ist ein Konzept der künstlichen Intelligenz, das den Sinn hinter einer Suchanfrage verstehen möchte. Auch für den Textaufbau ist RankBrain nicht ohne Bedeutung.mehr...

Texten und Bloggen

-1Wer Produkte oder Dienstleistungen online anbietet, kann auch darüber nachdenken, das Interesse der potentiellen Kunden mit einem Blog zu wecken. Ein Blog ist nichts anderes als eine Website, auf der regelmäßig interessante Texte veröffentlicht werden. Diese Texte können Sie selbst verfassen. Oder Sie erteilen einen Auftrag an einen Texter-Service.mehr...

Leicht bekömmliche Texte

-1Texte auf einer Website sollten klar und verständlich sein. Der Leser wünscht sich einfache Texte, die seine Suche schnell beantworten. Kurze Sätze und Inhalte in bekömmlichen Häppchen punkten mehr als der Versuch, auf einer Website große Literatur zu demonstrieren.mehr...

Content und die Social-Networks

-1Es gibt ein paar einfache Faustregeln, mit denen man das Publikum der Social-Networks auf die eigene Website lockt. Die Basis hierfür ist natürlich ein interessanter Text. Doch dieser sollte auch in der Vorschau im sozialen Netzwerk entsprechend interessant aufbereitet werden.mehr...

Texte für den Webkatalog...

Sichtbar im NetzFür Einträge in Internetverzeichnisse spielt die Texterstellung eine wichtige Rolle. Denn was eingetragen wird, ist in aller Regel nichts anderes als Text. Und damit die Einträge am Ende auch in den Suchmaschinen sichtbar sind, sollten sie aus einem Pool von möglichst vielen unterschiedlichen Texten stammen. Denn auch die Moderatoren der Verzeichnisse freuen sich über einzigartige Inhalte, auch wenn diese immer wieder die selbe Firma oder Website beschreiben.mehr...

Zur Abwechslung mal schreiben...

-1Für einen leidenschaftlichen Autoren kann es durchaus erholsam sein, zwischen den Schreibaufträgen im Kundenauftrag zur Erholung auch einmal einen Text in eigener Sache zu schreiben.mehr...

Persönliche Gedanken in Online-Texten

-1Auch persönliche Gedanken und kontroverse Diskussionen können Bestandteil von Online-Texten sein. Vor allem im Contentaufbau für Blogs können entsprechende Inhalte das Interesse des Lesers wecken. Pointierte Offpage-Texte können eine Anregung sein, weiter zu Zielseite zu klicken.mehr...

Keywords zählen für die Suchmaschine?

Der Leser - Mensch oder Maschine?Es ist heute nicht mehr zweckmäßig die Schlüsselwörter eines Online-Textes zählen zu wollen. Suchmaschinen arbeiten semantisch und versuchen, das menschliche Lesen zu imitieren. Und wer für den Menschen schreibt, hat dann auch gute Chancen, die Gunst der Suchmaschine zu erreichen.mehr...

Mehr News12