-1
Onlinetexter Andreas Mettler
Online-Texter
Günstiger Text für Ihre Webseite
Online-Text jetzt bestellen!

Der Onlineleser

-1Nicht jeder digitale Leser möchte sich mit längeren Inhalten befassen. Manche ein Betrachter schaut sich nur den Titel und das Titelfoto an. Vor allem in den sozialen Netzwerken ist die Aufmerksamkeitsspanne für neue Inhalte oft sehr kurz. Also gebt dem Besucher das, wonach er verlangt: Einen aufpeitschenden Titel, ein aussagekräftiges Foto, einen Teaser. Und dann auch noch den langen Text.mehr...

Schreibblockade – was tun?

-1Eine Schreibblockade kann jeden Autoren einmal erwischen. Die Produktion von Online-Text für Webseiten hat in diesem Zusammenhang allerdings nicht nur mit Kreativität, sondern auch mit Erfahrung und Handwerk zu tun. Manchmal geht es auch nur darum einen bestehenden Text semantisch neu zu gestalten. Eine „Schreibblockade“ sollte da nicht zum Problem werden.mehr...

Je kürzer der Satz...

-1Vermeiden Sie all zu lange Schachtelsätze in Online-Texten. Die Aufmerksamkeitsspanne des Online-Lesers ist recht kurz. Machen Sie es Ihren Lesern leicht und veröffentlichen Sie kurze und knackige Sätze. Weniger Kommas. Und mehr Punkte. Solche Inhalte sind keine Literatur. Sie haben aber beste Chancen, gelesen zu werden.mehr...

Worte sind billig!

-1Wer einen großen Film für das Kino drehen möchte, der muss eine Menge finanzielle Mittel mobilisieren. Einen Bestseller zu schreiben hingegen setzt keine großen Investitionen voraus. Ein paar Blatt Papier und eine Textverarbeitung sind ausreichend. Aber die Macht der Worte ist groß, wie schon Edward Bulwer-Lytton es sagte. Nutzen Sie diese Macht auch für Ihre Webseite.mehr...

Wann zahlt sich neuer Text aus?

Jeder Leser zählt!Sie haben lesenswerten Text auf Ihrer Webseite veröffentlicht. Dann stellt sich die Frage, woher nun die Leser kommen. Zwei Quellen bieten sich hier an: Die Sozialen Netzwerke und auch die Suchmaschine. Vor allem bei der Suchmaschine kann es sinnvoll sein, auch auf Nischenthemen zu setzen. Content-Marketing ist eine vergleichsweise kostengünstige Werbung und auch Themen, die nur ein paar neue Klicks pro Woche generieren können in der Summe eine sinnvolle Investition sein.mehr...

Was bedeutet Onpage-Optimierung?

-1Onpage-Optimierung bedeutet, eine Webseite so zu gestalten, dass sie von Mensch und Suchmaschine gut verstanden wird. Gute Texte sind ein Schwerpunkt der Onpage-Optimierung. Doch auch andere Stellschrauben verbessern Ihre Angebote: So etwa die Umstellung auf ein Responsive-Design, die Verschlüsselung von SSL und ein kurzer und knackiger Auszeichnungscode, der moderne Techniken des Webdesigns nutzt.mehr...

Die Auslieferung

-1Dieser Artikel beschreibt den Weg eines neu bestellten Textes bis zu seiner Auslieferung. Welche Textformate sind möglich? Was passiert, wenn es nachträglich noch Änderungen am Text geben soll? Und wie lange dauert es, bis der fertige Text geliefert wird? Das ist alles gar nicht so kompliziert und kann natürlich auch immer vom Kunden vorgegeben werden.mehr...

Das Werbeprofil eines Online-Texters

-1Ich bin Online-Texter und ich schreibe und recherchiere praktisch jedes Thema. Die Suchmaschinen und die Social-Networks arbeiten fleißig daran, aus meinen Interessen die passende Werbung zu generieren. Doch die Themen, mit denen ich mich befasse, sind so vielfältig und so widersprüchlich. Das führt schon mal zum Schluckauf der Werbeprofil-Algorithmen.mehr...

Sachliche Informationen veröffentlichen

-1Manchmal gilt es, kalte Fakten und Daten auf der eigenen Website zu veröffentlichen. Auch diese sollten Sie nicht einfach von anderen Seiten kopieren. Fakten müssen nicht zwangsläufig zu doppeltem Content führen. Es gibt viele Wege, Inhalte noch weiter auszuformulieren und neue Worte für bekannte Fakten zu finden. Bei dieser Aufgabe hilft Ihnen der Online-Texter.mehr...

Diskussionen auf Ihrer Webseite?

-1Wie wäre es einmal mit einem ordentlichen Streitgespräch auf Ihrer Webseite? Streiten bedeutet, dass immer wieder neue Kommentare gepostet werden und dies wiederum heißt, dass Besucher regelmäßig wiederkommen. Veröffentlichen Sie kontroversen Content und Sie haben gute Chancen, dass Ihre Texte auch kommentiert werden. Achten Sie aber darauf, die neuen Postings regelmäßig zu sichten und Hasskommentare zu löschen.mehr...

Mehr News123